11-47b_geltungsbereich_1.png

Geltungsbereich des
Bebauungsplans 11-47b

Bebauungsplan-Verfahren 11-47b

Die wesentlichen Planungsziele des Bebauungsplans 11-47b sind

  • die Schaffung eines attraktiven Wohngebiets im Anschluss an das Prinzenviertel,
  • der Erhalt und die Entwicklung von Gewerbegebieten,
  • die Sicherung von Mischgebieten,
  • die Verbesserung des Angebots an Naherholungsflächen,
  • die Sicherung von Kleingartenanlagen und der Gartenarbeitsschule,
  • die Verlegung von bestehenden Hoch- bzw. Höchstspannungsfreileitungen.

Der Geltungsbereich des Bebauungsplans 11-47b wurde mit Beschluss des Bezirksamtes Lichtenberg von September 2015 leicht modifiziert, die wesentlichen Planungsziele bleiben jedoch erhalten. Die Gestaltung des Gebiets basiert auf einem Masterplan des Büros Klaus Theo Brenner – Stadtarchitektur und wird in Anwendung des Berliner Modells der kooperativen Baulandentwicklung gemeinsam mit dem Unternehmen Bonava umgesetzt.

Detaillierte Informationen finden Sie HIER