11-47c_geltungsbereich.png

Geltungsbereich des
Bebauungsplans 11-47c

Bebauungsplan-Verfahren 11-47c

Die wesentlichen Planungsziele des Bebauungsplans 11-47c sind

  • die Reaktivierung innerstädtischer Brachflächen und die Wiederherstellung der städtebaulichen Ordnung,
  • der Erhalt und die Entwicklung von Gewerbegebieten,
  • die Sicherung einer Kleingartenanlage,
  • der Erhalt und die Erweiterung der öffentlichen Straßenverkehrsflächen sowie
  • der Erhalt von Baudenkmalen.

Die Behördenbeteiligung im Laufe des Bebauungsplanverfahrens 11-47 stellt den vorerst letzten Prozess der Entwicklungen und Planungen im jetzigen Geltungsbereich des 11-47c dar.